Gewaltprävention im Fußball

Logo: Daniel Nivel Stiftung

Daniel Nivel Stiftung

Nach dem WM Spiel in Lens anlässlich der Fussballweltmeisterschaft 1998 in Frankreich wurde der französische Gendarm Daniel Nivel von Hooligans zusammengeschlagen. Noch heute leidet er an den physischen und psychischen Folgen dieser unsäglichen Tat. Die Idee eine Stiftung zu gründen, die sich im Kampf gegen Gewalt und für Gewaltopfer im Fussball engagiert war für ihn eine logische Konsequenz. mehr erfahren...

Spendenbox

  • Spendenbetrag:

    Euro
  • Zahlungsart:

    • Lastschrift
    • CLICK2PAY


  • Spendenquittung:

    • ja
    • nein


Hilfe

Keine News in dieser Ansicht.